Logo kompakt
Demokratie

Aktionstage Netzpolitik

Ansprechpartner*in

Lisa Peyer

Referentin für Demokratiefähigkeit, Wahlbeteiligung & Partizipation

Tel. 0421-361 25 55 | Mail: lisa.peyer@lzpb.bremen.de

Vom 14.-16. November 2019 werden zum zweiten Mal die bundesweiten Aktionstage Netzpolitik und Demokratie stattfinden. Gemeinsam mit Partner*innen aus Bildung, Medien, Politik und Zivilgesellschaft wollen wir das Thema Netzpolitik und Demokratie bundesweit stärker in den Fokus der Öffentlichkeit rücken.

Die Landeszentrale für politische Bildung Bremen lädt alle Akteure und Institutionen im Land Bremen ein, sich mit ihren Themen in den Bereichen Netzpolitik und Digitalisierung zu beteiligen. Den Perspektiven sind dabei keine inhaltlichen Grenzen gesetzt: Überwachung im öffentlichen Raum, Robotik in der Pflege, Netzneutralität, Algorithmenherrschaft, Cybermobbing u.v.m.

Logo Ak Datum

Formal sind den Veranstaltungen keine Grenzen gesetzt: Von klassischen Vorträgen über Podiumsdiskussionen über Workshops und Cryptopartys bis hin zu Ausstellungen, Filmvorführungen oder Kunstperformances sind alle Formate willkommen.

Die Aktionstage Netzpolitik sind ein Kooperationsprojekt der Landeszentralen für politische Bildung und der Bundeszentrale für politische Bildung.