Eine Frau schreibt auf einem Laptop.
Politische Bildung Online

Online-Seminare und Webtalks


© pixabay
Hand hält Smartphone
© LzpB Bremen

E-Learning Kurs: Demokratie geht digital!

Online-Petitionen, Social-Media, Bundestags-Apps: der digitale Wandel verändert auch unsere Demokratie. Welche digitalen Möglichkeiten stärken sie, welche Auswirkungen sind problematisch? Diskutieren Sie mit uns 4 Wochen online, wie wir das Netz demokratischer machen. Der Kurs geht vom 18. Juli bis 15. August 2020. Für die Teilnahme ist ein Internetanschluss und eine E-Mail-Adresse erforderlich. Inhaltlich Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Der zeitliche Aufwand kann individuell bestimmt werden. 

Mehr Informationen findet Ihr bei unseren Kolleg*innen von der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg.

Online-Seminare und Webtalks

Logo des Formates Demokratie im Gespräch
© Bayrische Zentrale für politische Bildung

Webtalk-Reihe "Demokratie im Gespräch"

Garantiert kontaktfrei sprechen wir mit Expert*innen zu aktuellen politischen Themen wie Verschwörungstheorien und digitaler Bildung in Zeiten von Corona, aber auch über langfristige politische Entwicklungen wie die Frage, auf welche Art Internetkonzerne wie Google und Facebook besteuert werden sollen. In den Webtalks haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen an die Diskussionsteilnehmer*innen zu stellen.

Die Webtalk-Reihe „Demokratie im Gespräch“ findet ab Ende Mai jeden zweiten Mittwoch von 19.00 bis 20.30 Uhr im virtuellen Veranstaltungsraum der BLZ statt.

Anbieter: Bayrische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

Eine Schultafel auf der Politkstunde geschrieben steht.
Foto: BpB

Ganz Deutschland blieb zuhause: der Unterricht fiel aus, die Unis geschlossen und viele Arbeitnehmer*innen arbeiteten auschließlich im Home Office. Um die Zeit zu überbrücken, streamte die Bundeszentrale für politische Bildung jeden Tag eine "Politikstunde" live. Gemeinsam mit Professorinnen und Professoren, Youtube-Stars, den Kolleginnen von Eurotopics und TeamGLOBAL, Studentinnen und Studenten der Politikwissenschaft und Bonn Postkolonial schauten sie sich an, was so los war in der Welt. 

Alle 35 Folgen Folgen gibt es auch nochmal zum Nachschauen.

 

 

Website der Anne Frank Bildungsstätte
Foto: Anne Frank Bildungsstätte

Die Bildungsstätte Anne Frank bietet regelmässig stattfindene, kostenfreie Seminare an. Die rassismus- und antisemitismuskritischen Angebote der historisch-politischen Bildung richten sich an Jugendliche, an pädagogische Fachkräfte oder andere interessierte Erwachsene.

Website Lernen aus der Geschichte
Foto: Lernen aus der Geschichte

Das Online-Portal „Lernen aus der Geschichte“ bietet zahlreiche dauerhaft verfügbare Webseminare, Online-Module und Moodle-Beispielkurse.
Die Weiterbildungsveranstaltungen können zeitgleich online besucht oder auch nachträglich im Browser angesehen werden.